Tipps zur Kündigung bei Bausparverträgen

Sie möchten Ihren Bausparvertrag kündigen und brauchen Hilfe oder Sie suchen ein Musterschreiben?
Wir stehen Ihnen dabei als Service des Hauses mit Rat und Tat zur Seite und begleiten Sie. Rufen Sie uns unter der kostenlosen Hotline 0800 800 800 8 oder unter 0561-816822-0 an. Gern können Sie uns auch eine Email mit Ihren Fragen schreiben.

Hier vorab einige wertvolle Tipps, die bei einer Kündigung zu beachten sind:

  • Welche Angaben sind notwendig, damit die Kündigung ohne Verzögerung angenommen wird?
    Werden wichtige Angaben vergessen, kann die Bausparkasse Ihre Kündigung nicht bearbeiten oder muss nachfragen, was zu Verzögerungen führt.
    Wir helfen Ihnen dabei, damit Ihre Kündigung wasserdicht wird.

  • Ist eine sofortige Auszahlung Ihres Guthabens gemäß den AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) der Bausparkasse überhaupt möglich?
    Einige Bausparkassen bieten bei einer Kündigung die sofortige Auszahlung nicht an. Die Wartezeit kann bis zu 6 Monaten dauern.
    Wir sagen Ihnen, wie lange Sie warten müssen oder bieten Ihnen die Option zur Übertragung an die HYPOXX AG an!

  • Wie lange ist die Kündigungsfrist?
    Die Kündigungsfrist beträgt zwischen 3-6 Monaten.
    Wir sagen Ihnen, wie das bei Ihrem Vertrag ist.

  • Bekomme ich mein komplettes Guthaben ausgezahlt?
    Wenn Ihre Bausparkasse eine sofortige Auszahlung anbietet, berechnet Sie dafür eine Summe, die sich an der Höhe Ihres Guthabens orientiert. Je nach Ihrem Guthaben kann diese Summe schnell 3-4stellige Beträge ausmachen, wofür Sie sich z.B. ein sehr gut ausgestattetes Notebook kaufen könnten.

Wir zeigen Ihnen gern auch andere Möglichkeiten auf, z.B.

  • wie Sie schneller an Ihr Geld kommen
  • wo Sie Gebühren sparen können
  • oder wo Sie z.B. noch einen Bonus erhalten können.